Taschen, passend zum Trachtenoutfit

Taschen, passend zum Trachtenoutfit

Ein Anhängsel, das gerne getragen wird

Als Dirndl-Trägerin hat man meist alle Hände voll zu tun: da soll man in die Hände klatschen im Rhythmus zünftiger Volksmusik, es muss angestoßen werden mit schweren Bierkrügen und auch aufs Essen darf nicht vergessen werden. Es ist deshalb wichtig, die Hände für all diese Aktivitäten auch frei zu haben, statt damit eine Handtasche zu tragen. Deshalb raten Volksfest-erfahrene Damen von den zwar hinreißenden, aber leider doch unpraktischen Clutches ab.

Viel besser sind Handtaschen mit Tragriemen, die bequem über der Schulter getragen werden können, oder solche, die an der Schürze befestigt werden können. Natürlich ist auch eine klassische Henkeltasche möglich, bei dieser hat man die Hände jedoch nicht ganz so frei.

Tascherl: 5 Produkte

Filter

Alle Preise inkl. MwSt.