Poje Tracht Damen Trachtenjacke aus Tuchloden, dunkelgrau

Perfekter Begleiter - modisch und elegant

  • € 168,99

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

  • Trachtenjacke aus Tuchloden
  • Mit Strasssteinen
  • Tailliert geschnitten

Versand in 1-2 Wochen

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: PT-013-44, Inhalt: 1 Stück

  • Trachtenjacke aus Tuchloden
  • Mit Strasssteinen
  • Tailliert geschnitten

Beschreibung

Diese wunderschöne, einzigartige Trachtenjacke für Damen ist beinahe wie ein Sammlerstück. Denn hierbei handelt es sich keineswegs um Stangenware. Ganz im Gegenteil: diese Jacke wurde designt und produziert in der Steiermark. Poje Tracht ist der Name der Marke und sie verspricht nicht nur hohe Qualität, sondern auch stilvolles Design.

Für den Stoff wurde Tuchloden in dunkelgrau gewählt. Der Stehkragen verleiht der Jacke etwas Herrschaftliches, ohne dabei aufdringlich zu wirken. Das Innenfutter ist gemustert und aus einem feinen Material. Zudem befinden sich wunderbare Applikationen in Form von Borten in schwarz-weiß-glitzer.

Zur Abrundung der Erscheinung setzt die Designerin auf der Rückseite auf Strasssteine in Hirsch-Form. Die Metallknöpfe heben sich ab und setzen die gesamte Jacke gut in Szene. Der Rückenteil ist länger geschnitten und liegt in Falten.

Gut zu wissen:
100% steirische Handarbeit
Erhältlich in den Größen: 34, 36, 38, 40, 42, 44
Pflegehinweise: Handwäsche

Wichtiger Hinweis: Sollte Ihre Größe im Moment nicht bei uns lagernd sein, freuen wir uns, Ihnen die gewünschten Größe anfertigen zu lassen. Daher dauert der Versand 5 bis 7 Werktage. Das warten lohnt sich auf jeden Fall!

Produktart: Jacken
Für wen soll's sein?: Damen
Marke: Poje Tracht
Damengrößen: 34 / XS, 36 / S, 38 / M, 40 / L, 42 / XL, 44 / XXL

Poje Tracht

Fragen & Antworten zu Damen Trachtenjacke aus Tuchloden, dunkelgrau

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

  • Kann man die Jacke statt einer Bluse einen ganzen Abend lang indoor tragen, oder ist das dann zu warm?

    1 Antwort, letzte Antwort vom 17. Januar 2019

Erfahrungsberichte unserer Kunden